Hereke Seide
Hereke Seide           Hereke Seide           Hereke Seide           Hereke Seide           Hereke Seide           Hereke Seide           Hereke Seide           Hereke Seide           Hereke Seide           Hereke Seide           Hereke Seide           Hereke Seide           Hereke Seide           Hereke Seide           Hereke Seide

Hereke Seide

Size: 201x305 cm
Flor:
Reine Seide auf Seide
Kette:
Seide
Verarbeitung:
Handgeknüpft
Knüpfdichte:
Ca. 850 000 Knt/m²
Dicke:
6 mm
Lieferzeit:
4-6 Werktage
  • ✓ Garantiert Handgeknüpft
  • ✓ Mit Echtheits Zertifikat
  • ✓ Fußbodenheizung geeignet
  • ✓ Mit Rückgaberecht-Garantie
Ladenpreis 17040 €
8600 €

Online Preis

Auf Lager
Drachen, Fu-Hunde, Lotos- und Kirschblüten: Das sind typische Musterelemente traditioneller chinesischer Teppiche. Bevorzugte Farben: viele Blautöne, Gelb, Goldbeige und Creme. Alte chinesische Teppiche sind eher „flauschig“, also dicker, und verfügen oft über eine Reliefschur, die die Motive plastisch hervorhebt. Die Teppiche wurden aus Wolle, aber auch aus Seide geknüpft, schließlich begann die Seidengewinnung vor Jahrtausenden in China. Die kaiserlichen Höfe förderten lange Zeit die Knüpfkunst ganz besonders. Bestimmte antike chinesische Teppiche sind heute begehrte Sammlerstücke und ausgesprochen wertvoll; die alten Muster werden zum Teil in Afghanistan und Pakistan nachgearbeitet. In jüngerer Zeit – im 20. Jahrhundert – entstanden in China viele besonders fein geknüpfte Seidenteppiche mit persischen oder türkischen Mustern. So zum Beispiel auch die sehr hochwertigen sogenannten „China-Herekes“ aus reiner Seide, die von den ursprünglich türkischen Herekes nicht zu unterscheiden sind. Auch feine persische Provenienzen wie Isfahan, Nain und Täbris werden in China nachgeknüpft, ebenso französische Savonnerie-Teppiche mit Dessins aus dem französischen Barock und Rokoko. Durch die fortschreitende Industrialisierung werden in China heute allerdings immer weniger Teppiche handgefertigt. MATERIALIEN Diese Teppiche aus China sind handgeknüpft, normalerweise mit symmetrischen türkischen Knoten bis zu einer Dichte von ca. 600.000-900.000 Knoten pro Qm. Die Kette, Schussstruktur und Flor besteht aus reine Seide. Diese Teppiche sind wunderschöne Schätze, für deren Fertigstellung die Knüpfer*innen Monate gebraucht haben.
Hereke Seide
Teppich ID 8787 Design ID
Design Name Auch bekannt als Hereke, Kaiseri
Breite (cm) 201 Brand Oskui Carpets
Länge (cm) 305 Dicke 6 mm
Flor Reine Seide auf Seide Muster Floral
Kette Seide Ursprung China
Verarbeitung Handgeknüpft Verfügbarkeit
Auf Lager
Knüpfdichte Ca. 850 000 Knt/m² Zustand Perfekt
Fläche (m²) 6.13 Lieferzeit 4-6 Werktage
Hereke Seide
Teppich ID 8787
Design Name
Breite (cm) 201
Länge (cm) 305
Flor Reine Seide auf Seide
Kette Seide
Knüpfdichte Ca. 850 000 Knt/m²
Manufacturing Handgeknüpft
Rug Area (m²) 6.1305
Design ID
Auch bekannt als Hereke, Kaiseri
Brand Oskui Carpets
Dicke 6 mm
Muster Floral
Ursprung China
Verfügbarkeit
Auf Lager
Zustand Perfekt
Lieferzeit 4-6 Werktage